Startseite » Mütterrente

Neuregelung Mütterrente

Die große Koalition plant die Einführung einer Mütterrente auch für Kinder, die vor 1992 geboren wurden. Anspruch auf diese Rente haben alle Frauen, auch wenn sie bereits in Altersrente sind. Also auch Großmütter und Urgroßmütter, soweit sie noch leben, können diese neue Mütterrente beantragen. Von Bundestagsangehörigen, voran die weiblichen Abgeordneten,wurden bereits entsprechende Anträge seit November 2013 bei den Rentenversicherungsträgern eingereicht.  Mittlerweile hat zwar die Deutsche Rentenversicherung mitgeteilt, dass eine automatische Neuberechnung ab Inkrafttreten des Gesetzes stattfinden wird, es wird aber empfohlen, den Antrag dennoch bereits jetzt  zu stellen, in der Hoffnung, dass dann eine Nachberechung bereits ab Antragstellung oder gar für frühere Zeiten durchsetzbar ist. Ab Juli 2014 wird das Gesetz vermutlich in Kraft treten.

2017-09-01T22:15:15+00:00