Hartz IV Empfänger sollen von den zuletzt stark gestiegenen Energie- & Lebensmittelkosten entlastet werden.

Im Rahmen des Entlastungspakets 2022 wurde im Maßnahmenpaket des Bundes zum Umgang mit den hohen Energiekosten (PDF) vom 23.03.2020 beschlossen, das Beziehern von Sozialleistungen einen Zuschuss von 100 Euro extra auf den Regelsatz auszahlen. Das kündigten die Ampel-Partner am Donnerstag den 30.03.2022 in Berlin an. Zuvor hatten sich Verbände und Linke mehrmals dafür eingesetzt, Empfänger von Sozialleistungen durch die Unterstützungsleistung stärker zu entlasten. Der nun festgesetzte 100€ Bonus ist als Einmalzahlung gedacht und soll die hohen Preise beim Strom, Benzin oder Diesel abfedern.

Zu den Hartz IV Auszahlungsterminen